Jahreszeiten-Rituale

Ich lebe mein Leben in enger Verbundenheit mit den Jahreszeiten, 

ihr Kreislauf ist der Kreislauf des Lebens, auch meines Lebens. 

 

Ich lade dich ein einzutauchen in die jeweilige Jahreszeit,

ihr zu lauschen, zu beobachten wie die Jahreszeit sich anfühlt, riecht, aussieht, tönt und was sich verändert durchs Jahr. 

Diese unterschiedlichen Qualitäten der Jahreszeiten erzählen davon was Leben ist und sind ein unendlicher Schatz an Lebenserfahrungen, die unsere Menschenleben enorm bereichern. So ist es auch immer eine Einladung zu schauen, ob sie eine Botschaft hat für dich, für dein spezifisches Leben, jetzt

 

Gemeinsam im Kreis mit der Gruppe, mit Inputs aus unseren alten Mythen und jede(r) einzeln auf Naturgängen - erforschen und erleben wir diese Jahreszeitenqualität..

Mehr zum Hintergrund findest du  hier

Aktuelle Ausschreibungen

 

Jahreszeiten- Impulse

für Rituale und Einstimmung auf die Jahreszeit Zuhause

 

Für alle Menschen, die gerne übers Jahr mit den Jahreszeiten verbunden bleiben wollen. Gerade jetzt in diesem Weltgeschehen schenkt die Verbindung mit den Bewegungen des Lebens und das bewusste Erleben der Jahreszeiten Vertrauen, Kraft und Mut.

 

Mit meinen Impulsen, wirst du eingeladen und unterstützt die Jahreszeiten bewusst zu erleben. Du wirst inspiriert mit Impulsen aus der Mythologie, aus dem Erleben draussen, aus meinen Gedichten und mit Bildern, fürs Wahrnehmen und Einweben der Jahreszeitenqualität im Alltag. Und du findest auch eine Anleitung, um für dich selbst Zuhause ein Ritual zu gestalten.

 

Ich versende dies 8x im Jahr als pdf jeweils zu den Jahreskreisfesten.

Preisspanne ganzes Jahr: zwischen 70.- und 110.-

 

Für alle die Interesse haben, gestalte ich für die Frühlings-Tag und Nacht-Gleiche eine Schnupperausgabe. Danach kannst du dich entscheiden, ob du das ganze Dossier buchen willst.

Anmeldungen an: naturgrund@hotmail.com

 

 

 

 

Jahreszeiten-Nachmittag Frühlings-Tag und Nacht-Gleiche

Sonntag 21. März, nachmittags

 

Ich persönlich wünsche mir mit Freunden am Feuer zu sitzen, die Frühlingskraft zu geniessen und sie im Wald zu erleben. Zu lauschen, was sie uns für Impulse schickt. Frühling ist die Zeit des Spielens, des Entdeckens, Erforschens, des draussen unterwegs Seins und Staunens, was da alles wächst. Gemeinsam im Kreis will ich diesen Qualitäten mit euch Raum geben.

 

Trotz oder gerade besonders in der momentanen Corona-Situation ist mir dies sehr wichtig. Darum habe ich mich für diese offene Variante entschieden, in der wir - alle die Interesse haben - einen für uns stimmigen Nachmittag gemeinsam gestalten können. So bringe ich gerne meine Fähigkeiten und Ideen ein und lade deine ein dazu zu kommen, im gemeinsamen Gestalten. Bei Fragen dazu kannst du dich gerne melden.

 

Sitzt du mit mir ans Feuer?

 

naturgrund@hotmail.com